Büro

Unsere Planungsphilosophie ist es, Verkehrsplanung immer auch unter städtebaulichen Aspekten zu betrachten.

Als interdisziplinär zusammengesetztes Team deckt STADT-LAND-VERKEHR viele Facetten der Planung ab. Anderen Fachplanern aus den Bereichen Städtebau, Architektur, Landschaftsplanung, Energieplanung, Einzelhandel, Marketing, Lärmschutz usw. stehen wir beratend zur Seite, um gemeinsam Lösungen für individuelle, aber auch komplexe Fragestellungen zu finden.

Als unabhängiges Büro suchen wir für unsere Auftraggeber nach Lösungen, die sowohl kostengünstig als auch effektiv sind. Neben Maßnahmen baulicher Art kommen hierfür auch solche im Bereich der Verkehrsorganisation und des Marketing in Frage.

Die Einbeziehung der Auftraggeber, Politik, Verwaltung, Fachbehörden, Bürger und Interessenverbände ist für uns eine Selbstverständlichkeit, wie auch die Vermittlung komplizierter Sachverhalte in klarer und verständlicher Form für alle Beteiligten.

Hierzu bieten wir Ihnen fachliche Kompetenz, innovative Ideen, solide Arbeit sowie eine vertrauensvolle Kommunikation.

Das Team von STADT-LAND-VERKEHR

  • Brigitte Baumgärtner, Dipl.-Geographin, Verkehrs- und Stadtplanerin (ByAK Nr. 41556), Studium an der TU München, seit 1991 in der Stadt- und Verkehrsplanung tätig.
  • Andreas Bergmann, Dipl.-Geograph, Verkehrs- und Stadtplaner (ByAK Nr. 41555), Studium an der TU München, seit 1991 in der Stadt- und Verkehrsplanung tätig.
  • Gundula Kern, Dipl.-Ingenieurin für Gebiets- und Stadtplanung, Studium an der Bauhausuniversität Weimar, seit 1983 in der Stadt- und Verkehrsplanung tätig.
  • Alexander Süßmuth, Dipl.-Ing. Univ., Beratender Ingenieur (Bayerische Ingenieurkammer-Bau Nr. 13055), Verkehrs- und Stadtplaner (ByAK Nr. 40770), Studium an der TU München, seit 1999 in der Stadt- und Verkehrsplanung tätig.
  • Robert Ulzhöfer, Dipl.- Geograph, Studium an der TU München, Städtebauliches Aufbaustudium an der TU München, seit 1985 in der Stadt- und Verkehrsplanung tätig.

Wissenschaftliche Berater

  • Professor Dr.-Ing. Hansjörg Lang, Studium des Bauingenieurwesens an der Universität Stuttgart, bis 1998 in Lehre und Forschung an der Technischen Universität München für Verkehr in der Bauleitplanung, Mitglied der Akademie für Städtebau und Landesplanung, Mitglied des Stadtplanungsbeirats Bamberg
  • Dipl.-Ing. Till Burkhardt, Architekturstudium an der TU Berlin, seit 1978 freiberufliche Tätigkeit in München in den Fachgebieten Städtebau und Verkehrsplanung